Einfahrtstore

Zweiflügelige Toranlage aus Edelstahl

Elegantes und stillvolles Entrée zur Gartenanlage. Das Design des Gartentores korrespondiert harmonisch mit den Granitpalisaden und dem zweifarbigen, halbrunden Granitkopfsteinpflaster im Eingangsbereich. Die Torflügel bestehen aus dreiseitig geschweißtem Profilrohr, verschweißt mit dem Rahmen. Die Füllung besteht im oberen Teil aus Halbbögen und Beschlägen aus Edelstahl. Am Standflügel wurde ein Bodenfeststellriegel angeschweißt. Die Montage erfolgte an vorhandenen Granitpalisaden.

Einfahrtstor aus Stahl

Dieses einzigartig gestaltete Einfahrtstor aus feuerverzintkem und beschichtetem Stahl mit einer äußeren Torfüllung aus zusätzlichem Hespenstahl. Diese zweiflügelige Drehtoranlage wurde passend zu einer bereits bestehenden Toranlage entworfen und individuell angefertigt. 

Eingangs- und Einfahrtstoranlage

Durch die Neugestaltung der Anlage entsteht ein heller, freundlicher und moderner Gesamteindruck des Zugangs- und Zufahrtsbereiches, der einladend wirkt ohne den Wunsch nach maximaler Zugangskontrolle außer Acht zu lassen. Das freitragende, elektrische Schiebetor wurde inklusive Torsäule aus verzinktem Stahl mit einer Füllung aus weißen Kunststoffprofilen angefertigt. Der Torantrieb verfügt über eine einstellbare Teilöffnung für Fußgänger.

Schiebetor aus Stahl mit Pulverbeschichtung

Der schlichte und zeitlose Stil dieses großen Tores, angepasst an den ebenfalls neu gestalteten Einfahrtsbereich, die Briefkastenanlage und das neue Gartentor, verleiht der gesamten Anlage Eleganz und optische Leichtigkeit.Dabei handelt es sich um eine einteilige, feuerverzinkte Konstruktion mit einer Füllung aus geschweißter, in anthrazit pulverbeschichteter Doppelstabmatte. Die Anlage verfügt zugleich über Laufwerke für Durchsteckbefestigungen an der Garagenwand sowie zwei Führungsbügel mit Laufrollen.

Freitragendes Schiebetor

Hierbei handelt es sich um eine verzinkte Rahmenkonstruktion aus Quadrathohlprofilen mit Diagonalaussteifung und Spannschloss. Verschraubt ist diese Konstruktion mit einer Stahlprofil-Laufschiene und verfügt über eine Torfüllung aus Trespa-Verbundplatten in hellgelb, die an der Rahmenkonstruktion verschraubt sind. Der Toranschlag erfolgt an der Quadrathohlprofilsäule und verfügt über einen Tousek-Schiebetorantrieb sowie zwei zusätzliche Säulen für die Befestigung der bauseits erstellten Briefkastenanlage.

Zweiflügelige Drehtoranlage, aus feuerverzinktem Stahl

Kompakte, zeitlose Lösung mit Briefkasten und Zeitungskasten aus feuerverzinktem Stahl. Die Torsäulen, Torrahmen und Füllung besteht aus feuerverzinkten, verschweißten Quadratrohren. Die rechte Torsäule ist mit Aussparungen für bauseitige Komponenten und Profilzylinder versehen. Daher existiert ein Ausschnitt für Schlüsselschalter mit Revisionsöffnung auf der Rückseite. Darüberhinaus verfügt das Tor über einen elektrischen Drehtorantrieb für zweiflügelige Tore.

Feuerverinktes Garten- und Einfahrtstor

Die individuelle Gestaltung der beiden Tore korrespondiert mit dem Design der Hauseingangstüre und sorgt somit für einen harmonischen Gesamteindruck. Die Rahmen wurden aus Quadratrohr mit leichtem Segmentbogen angefertigt. Die Füllungen bestehen ebenfalls aus Quadratrohr mit mittig eingeschweißten Zierelementen. Das Einfahrtstor besteht aus einem Gehflügel mit beidseitig festen Beschlägen und einem Standflügel mit Bodenverriegelung. Der Auflaufkloben wurde in der Mitte einbetoniert.

Einfahrts- und Gartentoranlage inklusive Durchwurfbriefkasten

Diese Anlage in klarem, modernem Design verbindet Funktionalität und ästhetischen Anspruch mit optimaler Zugangskontrolle. Dabei handelt es sich um eine Toranlage und einen Gartentorrahmen aus geschliffenem Edelstahl. Die Torfüllung wurde aus Edelstahl-Lochblech mit gerader Quadratlochung angefertigt. Der Durchwurfbriefkasten mit Gegenkasten wurde in die bauseitig erstellte Aussparung eingepasst und montiert.